2015

"ANUGA 2015" - die Lebensmittelmesse in Köln

Ein Bericht von Andreas Walter

Hellas, willkommen auf der Anuga 2015.
Denn Griechenland war der Partner der diesjährigen Ernährungsmessse.
Und so kredenzten uns die Südländer ihre köstlichen Joghurtspeisen.
An Milchbars gabe es zusätzlich noch Cerealien und Soßen als Topping zum Verkosten. Ob in der 10, 2 oder 0 % Fett-Variante, alle Ausführungen konnten überzeugen.

Überzeugungskraft haben auch die Schweizer Käsereien, die mit Heumilchkäse locken und die enorme Vielfalt der würzigen Schweizer Käsesorten vorstellten.
In Sachen Käse stehen aber auch die Italiener in nichts nach, denn ein Anbieter nach dem anderen, bot hier leckersten Parmesan oder Gorgonzola an. Gerade dieser war so cremig, das schmeckt einfach nach mehr.

Im Getränkesektor läuft einem wie eine Frischzellenkur das Kokoswasser durch den Körper, entweder pur oder als Variante mit Fruchtgeschmack.